Regionalbündnis Mecklenburgische Schweiz

Mai 19, 2020, gepostet in Uncategorized3. Platz beim ADAC Tourismuspreis 2020

ADAC Tourismuspreis 2020

Die Preisträger 2020 in Mecklenburg-Vorpommern

Ebenfalls am 13. Mai 2020 hat der ADAC Hansa während einer Video-Konferenz die Gewinner des ADAC Tourismuspreises 2020 in Mecklenburg-Vorpommern gekürt.

Der erste Platz geht in diesem Jahr an das Kulturerbefestival MittsommerRemise. Mit Kulturveranstaltungen sollen besonders kleinere Gutsdörfer gestärkt und entwickelt werden. Inzwischen ist das Projekt mit über 200 teilnehmenden Partnern regionübergreifend. Durch das Angebot wird ein Stück Landesgeschichte bewahrt und für Touristen attraktiv in Szene gesetzt.

Um junge Zielgruppen zu erreichen, wurde auf Usedom im Mai 2019 ein Bloggercamp veranstaltet. Rund 30 Blogger und Influencer aus Deutschland und Österreich waren auf der Insel zu Gast und ließen ihre zahlreichen Follower in den sozialen Medien an ihren Erlebnissen teilhaben. Insgesamt erzielte das Bloggercamp eine Reichweite von 1,3 Mio. und 55.000 Likes. Für das innovative Konzept wurden die Macher mit dem zweiten Platz geehrt.

Mit Meck-Schweizer wurde eine digitale Handelsplattform geschaffen, die Erzeuger, Verarbeiter und Vermarkter der Region miteinander vernetzt. Den Transport übernimmt die Initiative bei Bedarf per E-Kühlfahrzeug. Der gesamte Stromverbrauch wird dabei nachhaltig durch Solaranlagen erzeugt. Durch die Marke Meck-Schweizer werden regionale Anbieter gestärkt und Gäste mit regionalen Produkten versorgt. Die Jury würdigte dies mit dem dritten Preis.

verfasst von katerstets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Letzte Blogbeiträge

Theaterlicht und regionale Kochkunst tief im Moor

Das Moortheater liefert uns schon seit einigen Jahren wunderbare Theaterstücke. Beim Moorbauern am Kummerower See führen seit 2015 Schüler des Fritz-Greve-Gymnasiums Malchin und andere Interessierte aller Altersgruppen ein eigenes Stück vor, welches sie innerhalb einer Woche selbst erarbeiten. Dieses Jahr wurde das Märchen vom Fischer und seiner Frau gespielt. Projektwoche im Moor Doch was wäre…

Weiterlesen
Die Initiative Zukunftshandeln geht auf Roadshow und kommt nach Gessin

Die Initiative Zukunftshandeln MV geht auf Roadshow. Vom 15. bis 26. September werden zukunftsfähige Akteure, Initiativen, Vereine, Unternehmen vorgestellt. Dabei wird das vom MV Zukunftsrat entworfene Zukunftsprogramm für Mecklenburg- Vorpommern im Land vorstellt und diskutiert. Warum? So viele Akteure gestalten Zukunft in MV – das muss noch viel bekannter werden! Gesellschaftlicher Wandel passiert da, wo…

Weiterlesen
Sven Grupe
Markt MV – das Fallbeispiel „Gut Wendhof GmbH“

Für alle Produzenten, die sich nicht sicher sind, welche Vorteile es hat, Produkte über Markt MV anzubieten, ist es vielleicht genau die fehlende Information. Sven Grupe hat uns seine Präsentation zur Verfügung gestellt und wir möchten sie für euch bereitstellen. Es kann euch auf dem Weg zur richtigen Vermarktungsstrategie helfen!

Weiterlesen