Regionalbündnis Mecklenburgische Schweiz

April 17, 2020, gepostet in Steckbriefe ProduzentenSteckbrief: Hartmut Hartfeil

Zum Großen See 3
17192 Varchentin | Groß Plasten

Logo Hartfeils

Gegründet: 2007
Größe: 3000 m²
Pflanzen: Gurken, Kohl, Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln, Rote Beete, Bohnen, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Möhren, Walnüsse, Dill, Kürbisse
Produkte: Gurken (Salzgurken), Kohl (Sauerkraut)
Besonderes: Produktion aus generations­übergreifender Erfahrung
Herzensangelegenheit: Mir ist es wichtig, dass meinen Kunden
meine Produkte schmecken und guttun.

„Ich lege großen Wert auf die Frische, die Veredelung und die Haltbarkeit meiner Produkte.“   
Hartmut Hartfeil

Firmenphilosophie

Die Pflanzen wurden selbst gezogen und die Früchte wurden mit eigenen Händen geerntet und verarbeitet.

Interview mit Hartmut Hartfeil

1. Wann und wie hat es dich hierher verschlagen?
Ich war schon immer ein Kind aus Varchentin.

2. Was magst du am Leben in deinem Dorf/deiner Stadt?
Mir gefällt das ruhige Dorfleben und die Nähe zu meinem Garten.

3. Was vermisst du?
Im Dorf vermisse ich das gemeinschaftliche Miteinander.

4. Was sollte man hier unbedingt gesehen haben? 
Dein Tipp:
Das Varchentiner Schloss und die idyllischen
Seen der Umgebung.

5. Was machst du, wenn du nicht arbeitest?
Dann überlege ich, was als Nächstes ansteht.

6. Was ist dein Lieblingsessen?
Eisbein mit eigenem Sauerkraut.

  • Bildschirmfoto 2020 06 24 um 21.08.14 - Steckbrief: Hartmut Hartfeil
  • Bildschirmfoto 2020 06 24 um 21.08.47 - Steckbrief: Hartmut Hartfeil
verfasst von katerstets

Letzte Blogbeiträge

„Hecken: nahrhaft, wehrhaft, sagenhaft“

Kräuterwanderung & Workshop Gemeinsam begeben wir uns auf einen Streifzug durch die unmittelbareUmgebung. (1-1,5 h). Ich zeige euch wilde Pflanzen, wir schauen uns ihre Erkennungsmerkmale an und ich gebe euch wichtige Tipps zum Sammeln und zur Weiterverarbeitung der Wildpflanzen.Bei einem (gesammelten) Tee erfahrt ihr noch mehr Wissenswertes (Herkunft, Inhaltsstoffe, Mythen) zu den gesammelten Pflanzen und…

Weiterlesen
„Herbstzeit: Erntezeit, Wohlfühlzeit“

Kräuterwanderung & Workshop auf dem Mittelhof Gessin Gemeinsam begeben wir uns auf einen Streifzug durch die unmittelbareUmgebung. (1-1,5 h). Ich zeige euch wilde Pflanzen, wir schauen uns ihre Erkennungsmerkmale an und ich gebe euch wichtige Tipps zum Sammeln und zur Weiterverarbeitung der Wildpflanzen.Bei einem (gesammelten) Tee erfahrt ihr noch mehr Wissenswertes (Herkunft, Inhaltsstoffe, Mythen) zu…

Weiterlesen
AUSGEZEICHNET! Norddeutsch und Nachhaltig

Der Mittelhof Gessin e.V ist nun-zertifiziert! nun steht für norddeutsch und nachhaltig und ist ein Verfahren zur Qualitätsentwicklung und Zertifizierung für Akteure der non-formalen Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Die vier Länder Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt haben in ihrer nun-Partnerschaft die Qualitätsstandards gemeinsam entwickelt und bieten die nun-Zertifizierung an. Freiberufliche Personen, Vereine, Verbände, Stiftungen und andere Organisationen können sich zertifizieren lassen….

Weiterlesen