Regionalbündnis Mecklenburgische Schweiz
Sei dabei!Engagiert für die regionale Zukunft
Werde Vereinsmitglied

Werde Vereinsmitglied

Engagiere dich ehrenamtlich im Verein Regionalbündnis Mecklenburgische Schweiz e.V.

Werde Mitglied
Werde Genosse

Werde Genosse

Unterstütze uns und trete der Genossenschaft ELG Mecklenburgische Schweiz eG bei.

Werde Genosse
Spende Geld

Spende Geld

Unterstütze uns finanziell mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende.

Spende Geld

Sei dabei!

Die Regionalvermarktungsinitiative Meck Schweizer lebt von und für die regionale Gemeinschaft! Hier findest du als Unternehmer einen Marktplatz und kannst dich ehrenamtlich oder mit einer Spende engagieren!

Letzte Blogbeiträge

©Friederike-Hegner
Steckbrief: Subklew & Stein GmbH – Rohalm

Wir sind ein junges, dynamisches Start-up mit entsprechender Flexibilität beim Denken und Handeln. Unsere Unternehmenskultur wird auch geprägt durch den Ideenreichtum unserer Mitarbeiter. Durch den bewussten Verzicht auf Kunststoff sind wir nachhaltig mit der Umwelt und entsprechen höchsten ökologischen Standards. Der Rohstoff für Rohalm sind nachwachsende Pflanzen.
Deshalb haben unsere Kunden eine hohe Authentizität zu unserer Marke und unserem Produkt.

Weiterlesen
Logo Terra Rana
Steckbrief: Terra Rana ®

Terra Rana
Wir wollen der Erde etwas zurückgeben, und einen Beitrag zur Klimaverbesserung leisten, denn mit Terra Rana wird auf nachhaltige Weise eine extrem fruchtbare Erde produziert, die die Erosion der Böden bremst. Außerdem speichert Terra Rana bzw. die Pflanzenkohle Wasser und Nährstoffe dauerhaft im Boden. Pflanzenkohle ist ein Wirkstoff, den wir bei der Herstellung von Terra Rana (die schwarze Erde, die fruchtet) verwenden. Daraus stellen wir fruchtbarste Erde her.

Weiterlesen
Kurz & Knapp mit Geschmack!

Ein kurzer Artikel aus aktuellem Anlass – was sind Microgreens?
Das Superfood kommt mit einem noch relativ neuen Namen daher. Vitamine und Vitalstoffe in Form von Microgreens, auch Mikrogrün genannt, zu genießen, liegt voll im Trend.

Weiterlesen